Was sind ein paar ungewöhnliche Tricks, um cleverer und nicht härter zu arbeiten?

Hi,

ein ungewöhnlicher Trick um cleverer zu arbeiten ist es negative Gefühle, wie Prokrastination, Langeweile, Überwältigt sein, Verwirrung etc. als Signale des Unterbewusstseins zu verstehen.

Jep, klingt esoterisch.

Es hat jedoch damit zu tun, dass wir verschiedene Gehirnbereiche wie Neocortex, limbisches System und Reptiliengehirn haben. Stell dir diese als verschiedene Spieler auf dem Platz vor.

Alle haben unterschiedliche Charaktereigenschaften. Der Verstand sprintet, erklärt Situationen und meint stets in Kontrolle zu sein.

Das Reptiliengehirn ist sogar noch fixer. Es reagiert kurz vorm Autounfall, reist den Lenker zur Seite, bremst, fädelt wieder in die Spur… Der Verstand muss erstmal hinterherkommen und versucht dann zu erklären, was gerade automatisch passiert ist.

Das limbische System – Säugetiergehirn – hat eine unfassbare Kraft. Wir erfahren jene als Emotionen oder in den Momenten, wenn eine Mutter ein Wagen hebt, um ihr Kind zu retten. Es gibt dokumentierte Fälle davon, obwohl es unmöglich auf Papier ist.

Der Künstler, Schöngeist, der Teil in uns, der mit Poesie und Musik resoniert – oft fragt sich die Vernunft warum. Was soll an einem roten Farbleck auf einer weißen Leinwand überragend sein? Was ist der Sinn? Doch ein anderen Teil spricht genau dies an.

Erfolgreiche Menschen schaffen eine innere Harmonie dieser Spieler. Sie leiden weniger unter innerem Chaos. Dadurch sparen sie sich Zeit, Geld und Stress – andere optimieren derweil deren Mausgeschwindigkeit am Computer…

Du kennst auch diesen „inneren Flow“..

Ein Zustand indem du überzeugt von deinem Ziel bist und alles leicht von der Hand läuft. An diesen Tagen erreichst du mehr, als in zwei Wochen.

Seitdem ich negative Zustände als Signale betrachte und täglich lerne, besser damit umzugehen und für innere Harmonie zu sorgen, erreiche ich mehr.

Dies ist für mich emotionale Intelligenz bzw. cleveres arbeiten.

Wie ich das mache, erfährst du hier.

Beste Grüße, Fabian

EINE ANTIKE MEDITATIONSTECHNIK, DIE AUGENBLICKLICH DEINE ENERGIE, GESUNDHEIT UND WOHLBEFINDEN STÄRKT

SOMA Atmung macht Meditation zugänglicher, angenehmer und hat mehr Vorteilen als die traditionellen Meditationsformen

Was kommt nach Erleuchtung? (#7)

Der Wissende redet nicht.Wer redet, der weiß nicht.– Laotse Wir versuchen es trotzdem. Zusammen mit Steffen Lohrer spreche ich über das Thema Erleuchtung. Noch brisanter:

Finde heraus, was du wirklich möchtest und kreiere dein Leben mit einer klaren Richtung und Sinn.

Diese Webseite nutzt Cookies.